Bioaktives Aloe Vera Frischblatt

Bioaktives Aloe Vera Frischblatt

 Ja man muss dieses Blatt wirklich einmal vor sich gehabt haben und angefasst haben. Es ist gigantisch. Ok das erste Mal beim filetieren habe ich mich etwas schwer getan, aber Übung macht den Meister und nun klappt es mittlerweile ganz gut. Nicht nur zum Kochen verwende ich das edle innere Blattgel. Nein auch als Bodylotion. Klein geschnitten, pürriert und eingecremt. Die Haut wird danach so super seidig und die feuchten Stellen verschwinden. Gerade meine „Maurer“ Hände leiden unter sehr starker Trockenheit. Bzw. litten. Denn seitdem ich Ihnen das pürrierte , pure Blattgel auftrage und sie damit einreibe ist es Vergangenheit.

Aber auch auf Wunden nutze ich es und fixiere das Blattgel bei Bedarf mit eine Mullbinde, damit es nicht verrutscht. Es heilt alles um ein Vielfaches schneller als ohne.

Dieses seit Jahrtausenden begehrte Lebens- und Schönheitselixier kann als natürlicher Vital-Booster entweder als Gourmetgemüse in Gerichten Ihrer Wahl weiter verarbeitet werden oder gemixt in einem leckeren Cocktail oder Smoothie verzehrt werden. Mit der 100% Premium Bio-Aloe darf auch die haut einmal Luxus pur genießen.

 

Als Geheimtip in der exclusiven und natürlichen Anti-Aging Frischkosmetik eingesetzt, gilt das bioaktive Frischblatt als hervoragender Feuchtigkeitsspender und wirkt hautberuhigend. Das Frischblatt wird auf VERWAYS hauseigener Plantage von Hand geerntet, gewaschen und schonend verpackt.

Aus versandtechnischen Gründen werden immer nur 5 Frischblätter in einem Versand. Somit beträgt die Verpackungseinheit = 5 Friscvhblätter

Kundenendpreis für 5 Blätter zwischen 800 und 1200 Gramm und 60-80cm Länge= 99,50€

Hier gehts zum Shop

Ebenfalls erscheint in Zusammenarbeit mit einem Gourmetkoch ein Rezeptbuch mit über 50 Aloe Vera Kochrezepten und ist ab 4.11.2017 erhältlich.

Es gibt vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Fragen Sie uns. Gerne stellen wir Ihnen einen Anleitung zur Verfügung die Ihnen zeigt wie man das Blatt filetiert und auch keine Probleme mit dem Bitterstoff Aloin bekommt.

Es ist wirklich ganze einfach und schon steht dem Kochen, oder der Cleopatranwendung (Haarkur) z.B. nichts mehr im Wege