Aloe Vera Inhaltsstoffe

Aloe Vera : folgende Sacharide sind nachgewiesen:

  • Acemannan
  • Aldopentose
  • Arabinose
  • Galaktose
  • Glykoronsäure
  • Galcturonsäure
  • Hexuronsäure
  • Manose
  • Manuronsäure
  • Pentosan
  • Rhamnose
  • Uronsäure
  • Xylose
  • Zellulose

Der menschliche Organismus benötigt ebenfalls der in der Aloe Vera enthaltenen essentiellen Aminosäuren. Auch nichtessenzielle Aminosäuren sind in der Aloe Vera enthalten und können positiv auf den menschlichen Körper wirken. Enzyme werden von dem Menschlichen Körper unabdingbar benötigt.  Es werden durch Enzyme verschiedene chemische Prozesse ermöglicht.

Hier eine Auflistung der in der Aloe Vera gefunden Enzyme:

  • Amylase
  • Bradycinase
  • Carboxypeptidase
  • Caatalase
  • Cellulase
  • Lipase
  • Peroxidase
  • Phosphatase

Die folgenden Vitamine sind in der Aloe Vera enthalten:

  • Provitamin A (nötig fürs Sehen, Bildung roter Blutkörperchen, Bildung von Haut und Schleimhaut, Bildung von Sexualhormonen)
  • Vitamin B1 (Mangel verursacht Schwäche und Reizbarkeit)
  • Vitamin B2 (Wichtig zur Bildung roter Blutkörperchen)
  • Vitamin B6 (Wichtig für Hämoglobinsynthese (Blut) und Aminosäurenhaushalt
  • Vitamin B12 (Wichtig für Bildung von Nucleinsäuren. Nur in tierischen Produkten vorhanden, deshlab für Veganer zur einnahme unabdinglich)
  • Vitamin C (Stärkung des Immunsystems, nötig zum Aufbau der Blutbildung, der Knochen, Zähne und Hormone)
  • Vitamin E (Zellschutz, Neutralisierung freier Radikale. Bekämpft Rheuma, stärkt Herz und Kreislauf)

Folgende Spurenelemente und Mineralstoffe sind in der Aloe Vera enthalten : (Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollzäligkeit)

  • Calzium (Wichtig für Nervensystem, Knochen und Zähne, Blutgerinnung)
  • Eisen (Unverzichtbar zur Blutbildung, für gutes Allgemeinbefinden und das Immunsystem)
  • Magnesium (Glättende Wirkung für den Gemütshaushalt. Schutz vor Herz- und Blutkreislauferkrankungen. Anti Stress Mineral)
  • Mangan (entgiftung, Bildung von Blut, Aufbau des menschlichen Stützapparates und Bindegewebes)
  • Selen (Abwehr freier Radikale, Alterungshemmend. Unterstützung des Immunsystems)
  • Zink (Abwehr freier Radikale. Unterstützung des Immunsystems. Fördert Wundheilung und ist entzündungshemmend
  • Kalium
  • Natrium
  • Chrom
  • Kupfer